Ferienbetreuung Schulkinder

Ferienbetreuung in den Sommerferien
 

Das Team der Kernzeitbetreuung bietet in den Sommerferien (2 Wochen) im Haus der Bildung eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder an.
Neben einer guten und liebevollen Betreuung wird u.a. ein kleines Ausflugsprogramm angeboten, welches zu Fuß zu bewältigen ist.

 

Die Betreuung ist an 5 Tagen der Woche, die Gebühr beträgt pro Woche 35,00 €

 

Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 4.

Die Betreuungszeit ist in der Zeit von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr. (6 Stunden Betreuungszeit) Die Kinder können nur für „ganze“ Ferienwochen angemeldet werden. Einzelne Ferientage können nicht „gebucht“ werden. Die Anmeldung ist verbindlich. Die Gebühr wird bei Anmeldung (SEPA-Lastschriftmandat) fällig und wird nicht rückerstattet.

 

Das Betreuungsangebot wurde in den Sommerferien 2020 erstmals angeboten.

Ferienbetreuung 2020
Ferienbetreuung 2020
Ferienbetreuung 2020

Für 20 Mädchen und Jungs zwischen 6 und 10 Jahren waren in den ersten beiden Augustwochen im Haus der Bildung Spiel und Spaß angesagt. Die Betreuerinnen haben sich verschiedene Aktionen ausgedacht. So haben die Kinder in verschiedenen Work-Shops T-Shirts bemalt, Windlichter gestaltet, Traumfänger gebastelt, Steine bemalt, auch ihr handwerkliches Geschick konnten sie beim Zimmern von einem kleinen Webrahmen testen. Beim Nassfilzen haben sie ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Ebenso gab es Bewegungsspiele und eine Wanderung zur Tannenburg. An einem heißen Tag war die Freude besonders groß, denn die Gemeinde spendierte für alle Kinder ein Eis.
Zum ersten Mal gab es von der Gemeinde Bühlertann dieses Angebot der Ferienbetreuung. Die Kinder haben das Programm mit Begeisterung angenommen und toll mitgemacht. Es war für alle ein großer  Spaß und wir freuen uns auf das nächste Mal.