Link verschicken   Drucken
 

In Bühlertann

Birgit Neurath
Hauptstraße 6
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 16212 

Weiter zur Homepage

 

Frau Birgit Neurath absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Krankengymnastin/Physiotherapeutin in Stuttgart. Berufliche Erfahrungen sammelte sie in der Klinik am Eichert in Göppingen, im Diakoniekrankenhaus in Schwäbisch Hall, in der Kurklinik Bad Ditzenbach und in verschiedenen Praxen. Zwischen 1996 und 2004 erfolgten weitere Zusatzausbildungen in mehreren Bereichen.

 

So umfasst die Praxis neben Krankengymnastik, Physiotherapie und Massage auch die Behandlungsschwerpunkte Manuelle Therapie (bei Gelenkfunktionsstörungen), Manuelle Lymphdrainage (z. B. bei Lymphödemen nach Krebserkrankungen), Bobath-Therapie und PNF (Behandlungsformen bei neurologischen Erkrankungen), McKenzie-Therapie (bei Bandscheibenproblematik). Die Praxis mit drei weiteren Mitarbeitern  arbeitet nach dem Motto: „Der Patient steht im Mittelpunkt“.

 

Gerlinde Nill Physiotherapie
Eierbachring 4
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 910100

 

Frau Gerlinde Nill ist staatlich anerk. Sport- und Gymnastiklehrerin und staatlich anerk. Krankengymnastin. Ihre Ausbildung zur Gymnastiklehrerin erfolgte in Stuttgart und zur Krankengymnastin in Neustadt/Weinstraße. Berufliche Erfahrungen sammelte sie im Rheuma-Krankenhaus/Kurklinik Bad Schönborn, im Kreiskrankenhaus Hetzelstift Neustadt/Weinstraße, im Diakoniekrankenhaus Schwäbisch Hall und in verschiedenen krankengymnastischen Praxen. 

 

Weitere Zusatzausbildungen in verschiedenen Bereichen erweiterten das Dienstleistungsangebot der Praxis. Außer Krankengymnastik, Physiotherapie, Massage werden u. a. auch Funktionsgymnastik für Gruppen der Rheumaliga, Therapie nach Bobath/PNF bei neurologischen Krankheitsbildern, Manuelle Lymphdrainage, Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß-Massage angeboten. Patienten werden auch zu Hause behandelt.

TERMINE
 
 
 
Bühlertann erleben
 

In der Gemeinde Bühlertann können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

 

Volkshochschul-Programm 02/2018