+++  22.03.2019 Aufruf zur Dorfputzete 2019  +++     
 
07973 9696-0
Link verschicken   Drucken
 

6. Was genau sind eigentlich Not- und Gemeinschaftsunterkünfte?

Als Notunterkünfte werden vorübergehende Wohnmöglichkeiten bezeichnet. Hierzu zählen in der Gemeinde Bühlertann u.a. die Turnhallen und das Alte Schulhaus. Sie werden nur dann belegt werden, wenn keinerlei andere Unterbringung möglich ist.

 

Gemeinschaftsunterkünfte sind Wohnmöglichkeiten, die auch dauerhaft für die Unterbringung von Flüchtlingen genutzt werden sollen (z.B. angemietete Wohnhäuser).

TERMINE
 
 
 
Bühlertann erleben
 

In der Gemeinde Bühlertann können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

 

Volkshochschul-Programm 02/2018