+++  14.01.2019 Narrenbaumstellen vom 13.01.2019  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

5. Wie versuchen die Gemeinde Bühlertann und der Landkreis Schwäbisch Hall die ankommenden Flüchtlinge unterzubringen?

In den vergangenen Jahren hat sich die dezentrale Unterbringung in Wohnungen bewährt, insbesondere vor dem Hintergrund der Integration. An dieser Form der Unterbringung wird die Gemeinde auch künftig festhalten.

 

Allerdings kann der große Zustrom an Menschen nicht alleine mit der Anmietung von Wohnungen aufgefangen werden. Vor allem der Landkreis Schwäbisch Hall benötigt für die vorläufige Unterbringung dringend Wohnraum bis das Asylverfahren entschieden ist. Der Landkreis Schwäbisch Hall mietet und kauft daher geeignete Immobilien in den  Landkreiskommunen an.  Es werden auch gemeindeeigene Grundstücke an den Landkreis übergeben, um dort entsprechende Neubauten errichten zu können. Aktuell hat Bühlertann keine Flüchtlingsunterkünfte den Landkreis Schwäbisch Hall bereitgestellt.

TERMINE
 
 
 
Bühlertann erleben
 

In der Gemeinde Bühlertann können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

 

Volkshochschul-Programm 02/2018