Kinderreisepass

Für eine Reise ins Ausland benötigen Kinder bereits ab der Geburt ein eigenes Reisedokument. Der Kinderreisepass ist ein Reisedokument für Kinder unter 12 Jahren.


Der Kinderreisepass wird mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Jahren ausgestellt und kann einmalig verlängert werden, maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.


Das Lichtbild muss biometrisch sein, wobei für Kinder und insbesondere Kleinkinder und Säuglinge Ausnahmen von der Anforderungen an das Lichtbild zugelassen sind. Der Kinderreisepass wird weltweit anerkannt.

Die Gebühr beträgt 13 Euro und die Verlängerung bzw. Aktualisierung beträgt 6 Euro.

 

Pass- und Ausweisamt

Frau Michaela Bäurle
Tel.: 07973 9696-14
Email schreiben

 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Aktuelle Auskünfte zu den Einreisebestimmungen einzelner Staaten können über das Auswärtige Amt eingeholt werden.

Weiter zur Homepage