07973 9696-0
Link verschicken   Drucken
 

Alfons Stegmaier

Als zweitältestes Kind der Landwirtsfamilie Anton und Maria Stegmaier ist Geistl. Rat und Pfarrer Alfons Stegmaier in Bühlertann geboren. Dabei lernte er schon früh hart und unermüdlich im elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb mitzuarbeiten. Nach dem Abitur in Ellwangen studierte er Theologie in Tübingen. Während des 2. Weltkrieges wurde er zum Militär eingezogen.

 

Am 29. Juli 1951 empfing Pfarrer Stegmaier die Priesterweihe durch Bischof Carl Josef Leiprecht. Eine Woche später und zwar am 5. Aug.1951, wurde in Bühlertann die Primiz gefeiert. Aus der Presse war damals zu entnehmen, dass es 64 Jahre her sei, dass in Bühlertann die letzte Primizfeier war. 1952 kam er als Vikar nach Deißlingen am Neckar, wo er verdienstvoll bis zur seiner Pensionierung im Jahr 1990 als Seelsorger wirkte. Zu seinem Pfarrbereich gehörten auch einige Jahre die Gemeinden Mühlhausen und Tuningen. Von 1970 bis 1979 war er Dekan des Dekanats Rottweil. 1976 ernannte ihn Bischof Georg Moser zum Geistlichen Rat. Nach seiner Zurruhesetzung war er noch von 1991 bis 1999 Pfarrverweser der Pfarreien Egesheim und Reichenbach. Der Verstorbene war eine herausragende Priesterpersönlichkeit in der langen Geschichte der Kirchengemeinde St. Laurentius in Deißlingen. Unvergessen sind seine Verdienste beim Bau neuer Einrichtungen, vor allem des dortigen Gemeindezentrums, Aufbau der Pfarrkirche und Unterhaltung des Kirchturms. Er hat dort nicht nur die Kirchengemeinde geprägt, sondern auch tiefe Spuren in der gesamten Gemeinde hinterlassen. Dafür hat ihn die Gemeinde Deißlingen am 26. Okt. 1990 zum Ehrenbürger ernannt. Unter großem Trauergeleit der Bevölkerung von Bühlertann, Deißlingen und Egesheim und etwa 30 geistlicher Mitbrüder, wurde Geistlicher Rat und Pfarrer Alfons Stegmaier am 2. Aug. 1999 zur letzten Ruhestätte in den Friedhof Bühlertann geleitet. Das Requiem zelebrierte zuvor in der hiesigen Kath.

 

Pfarrkirche sein Studienkollege, Weihbischof Bernhard Rieger. Auch trotz seiner langjährigen Abwesenheit war Alfons Stegmaier öfters zu Besuch in Bühlertann und hat dabei stets seine Treue und Verbundenheit zu seiner Heimatgemeinde zum Ausdruck gebracht.

TERMINE
 
 
 
Bühlertann erleben
 

 

In der Gemeinde Bühlertann können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

 

Volkshochschule Herbstsemester 2019 - Programm Außenstelle Bühlertann