BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bekanntmachung der Jagdgenossenschaft Bühlertann
Änderung bei den Jagdpächtern.

Der Gemeinderat, als Jagdvorstand und Verwalter der Jagdgenossenschaft Bühlertann, hat 2014 das Jagdrevier Bühlertann auf die Dauer von 9 Jahren verpachtet. Es haben sich nun Änderungen bei den Pächtern ergeben. Ab 1.4.2017 scheidet Uwe Fischer als Pächter aus dem Jagdrevier IV aus und Paul Schmieg ist alleiniger Pächter. Wie bisher bleibt aber Uwe Fischer Mitpächter des Jagdreviers II. Nachfolgend die Übersicht des gemeinschaftlichen Jagdbezirkes Bühlertann, aufgeteilt in 5 Jagdbögen/Jagdbezirke:

 

Jagdbogen Nr.

Pächter

I

Johann Pfisterer, Bühlertann
Rudolf Engel, Bühlertann

 II 

Uwe Fischer, Bühlerzell
Karlheinz Knobel, Bühlertann

 III 

Helmut Rommel, Ellwangen
Alois Seibold, Röhlingen

IV

Paul Schmieg, Bühlertann

 V 

Werner Emmenecker, Ellwangen
Helmut Rommel, Ellwangen
Alois Seibold, Röhlingen

 

Lageplan zu den Jagdrevieren:
Lageplan zu den Jagdrevieren
 

Lageplan Jagdreviere zum Download

 

Hinweise zur Wildschadensverhütung:
Besonders bei Maisäckern, dürfen wir um eine enge Zusammenarbeit zwischen Landwirten und Jagdpächtern bitten. Schutzmaßnahmen bei Maisäckern wie Elektrozäune, Schreckschussanlagen, Radios, Blinkleuchten, usw., dürfen auf keinen Fall beschädigt werden. Nach den Bestimmungen des Bundesjagdgesetzes erlischt der Anspruch auf Wildschadensersatz, wenn der Geschädigte die vom Ersatzpflichtigen zur Abwehr von Wildschäden getroffenen Maßnahmen unwirksam macht.

 

Hinweise zur Anmeldung von Wildschäden:
Der Anspruch auf Wildschadensersatz erlischt, wenn der Geschädigte den Schadensfall nicht binnen 1 Woche nach Kenntnisnahme beim Bürgermeisteramt anmeldet. Hierbei handelt es sich um eine gesetzliche Ausschlussfrist, die wir zu beachten bitten.
Das Formular  Anmeldung von Wildschäden kann hier abgerufen werden.

 

 

Gemäß § 12 Absatz 2 der Durchführungsverordnung zum Jagd- und Wildtiermanagementgesetz (JWMG) stellt die untere Jagdbehörde den Städten und Gemeinden das Verzeichnis der anerkannten Wildschadensschätzerinnen und Wildschadensschätzer zur Wahrnehmung der Aufgaben nach § 57 Absatz 3 JWMG zur Verfügung.
 

Das aktuelle Verzeichnis finden Sie hier - Verzeichnis der Wildschadensschätzer

 

 

 

Ansonsten hoffen wir auf eine weitere gute Zusammenarbeit zwischen Landwirten, Jagdpächtern und dem Verpächter.

 

Florian Fallenbüchel
Bürgermeister und Vorsitzender der Jagdgenossenschaft Bühlertann

TERMINE
 
 
 
Bühlertann erleben
 

VHS-Herbstsemester 2021

 

Seit über 20 Jahren ist die VHS Außenstelle Bühlertann ein fester Bestandteil rund um das Thema Weiterbildung. Regelmäßig bieten wir eine Vielzahl von unterschiedlichsten Kursen wie z. B. Fitness- und Entspannungskurse, Kurse im musikalischen oder kreativen Bereich oder auch vielseitige Angebote für Kinder. Sicher finden Sie auch in unserem abwechslungsreichen Programm den richtigen Kurs für sich. Viel Freude beim Stöbern!