Schwimmhalle Bühlertal öffnet ab 17.09.2020 für den öffentlichen Badebetrieb

Bühlertann, den 03. 09. 2020

Die Schwimmhalle Bühlertal öffnet zu folgenden Öffnungszeiten:


Donnerstag von 15.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr


Da nur eine begrenzte Anzahl an Badegästen möglich ist, besteht die Möglichkeit sich wie folgt anzumelden:
 

Verbindliche telefonische Anmeldung bei Bademeister Eugen Hald in der Schwimmhalle Bühlertal unter 07973 773 mittwochs von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Anmeldungen werden für die laufende Woche entgegengenommen.
 

Dabei ist folgendes zu beachten:
 

Personen,

1. die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
2. die typische Symptome einer Infektion mit SARS-CoV-2, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweisen,
3. die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben,

 

dürfen die Schwimmhalle Bühlertal nicht betreten.


Generell gilt im gesamten Gebäude die Mundschutz-Pflicht sowie eine Abstandsregel von 2 Meter, ausgenommen für Badegäste im Schwimmbecken und im Duschbereich.

Die Nutzerinnen und Nutzer dürfen die Einrichtung nur betreten, wenn sie Name, Vorname sowie die Erreichbarkeit dem Betreiber vollständig und zutreffend zur Verfügung stellen. Das Anmeldeformular kann vor Eintritt in die Schwimmhalle vor Ort ausgefüllt werden und steht hier zum Download bereit.

Wegen der Corona-Zeit nicht benutzte Jahreskarten werden anteilig verlängert.

Der Zweckverband Schwimmhalle bedankt sich bei seinen Badegästen für das Verständnis. Nur bei Einhaltung dieser Abstands- und Hygieneregeln ist ein sicherer Badebetrieb sichergestellt.

 

Florian Fallenbüchel
Verbandsvorsitzender