+++  12.11.2018 Bühlertanner Fastnachtskalender 2019  +++     
 
Link verschicken   Drucken
 

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bühlertann am 13.10.2018

Bühlertann, den 15.10.2018

Im Anschluss an die Hauptübung im Bereich der Schreinerei Markl fand die Hauptversammlung im Gasthaus „Bären“ unter der Leitung von Kommandant Andreas Schneider statt. Zu Beginn konnte Kommandant Schneider in seinem Bericht auf ein abwechslungsreiches Einsatzjahr zurückblicken.
In seiner anschließenden Manöverkritik bescheinigte Kreisbrandmeister Werner Vogel der Freiwilligen Feuerwehr Bühlertann einen sehr guten Ausbildungsstand und eine gute Ausstattung. Die Aufgabenstellung der Hauptübung wurde aus Sicht des Kreisbrandmeisters sehr gut gelöst, so dass es nur kleinere Kritikpunkte anzusprechen gab.
Zum Abschluss überreichte er Klaus Beißwenger für seine langjährigen Dienste eine Ehrung des Kreisfeuerwehrverbandes. Markus Schirle erhielt ebenso in Abwesenheit die Ehrennadel des Kreisfeuerwehrverbandes in Silber für 25 Jahre aktiv bei der Feuerwehr.
Die Feuerwehrtruppe besteht derzeit aus 52 aktiven Feuerwehrkameradinnen und- kameraden. Klaus Beißwenger gab in seinem letzten Bericht als Schriftführer einen umfassenden Rückblick auf das Jahr mit all seinen Aktivitäten und verwies dabei auf das in Zusammenarbeit mit Jürgen Schneider erstellte Feuerwehrblättle 2018, das das Jahr in Wort und Bild dokumentiert.

Jürgen Schneider gab in seinem anschließenden Kassenbericht einen positiven Kassenabschluss ab. Kassenprüfer Wolfgang Gsell bestätigte der Versammlung eine ordentliche Kassenführung.
Der scheidende Jugendfeuerwehrwart Tobias Ringer gab in seinem letzten Bericht eine ebenso positive Bilanz ab und konnte feststellen, dass die Jugendfeuerwehr an verschiedenen Wettbewerben im Landkreis Erfolge verzeichnen konnte. Die Jugendgruppe zählt derzeit stolze 21 Kinder und Jugendliche. Auch der Leiter der Altersabteilung, Bernd Franke, konnte von einem guten Verlauf des Jahres berichten. Die derzeit 12 Feuerwehrkameraden der Altersabteilung haben eigene Veranstaltungen durchgeführt und sich aktiv beim diesjährigen Feuerwehrfest eingebracht.
Kreisjugendfeuerwehwart Thomas Haas bedankte sich in seinem Grußwort bei Tobias Ringer und Andreas Schneider für Ihr langjähriges Engagement in der Jugendfeuerwehr und überreichte beiden die Ehrennadel der Jugendfeuerwehren des Landkreises Schwäbisch Hall.
In seiner Ansprache würdigte Bürgermeister Michael Dambacher das große Engagement der zahlreichen Feuerwehrleute, die sich über das ganze Jahr hinweg unter Einsatz ihres Lebens ehrenamtlich in den Dienst der Bürgerschaft stellen und dazu beitragen, dass die Gemeinde ihrer gesetzlichen Pflichtaufgabe nachkommen kann. Er bedankte sich bei allen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sowie gleichermaßen bei allen Mitgliedern der DRK Bereitschaft Oberes Bühlertal und der örtlichen Polizei für die stets gute und kooperative Zusammenarbeit. Den scheidenden Ausschussmitgliedern sowie dem Jugendfeuerwehrwart dankte Dambacher nochmals besonders und würdigte deren Verdienste um die Bühlertanner Wehr. Im Anschluss daran führte er die Entlastung und Kommandant Schneider die darauffolgenden geheimen Wahlen durch.
So wurden Sebastian Schneider als neuer Löschgruppenleiter der Abteilung Kottspiel, Fabian Mauerer zum neuen Jugendfeuerwehrwart, Sabrina Mütsch und Marcel Munz als stellv. Jugendfeuerwehrwarte gewählt. Bernd Franke wurde als Leiter der Altersabteilung und die Kameraden Wolfgang Gsell und Werner Pfisterer als Kassenprüfer bestätigt.
In den neu zu wählenden Feuerwehrausschuss wurden Andreas Sachsenmaier, Siegfried Herold, Lukas Schmieg, Andreas Weinbeer und Sebastian Schneider entsandt.
In seinem anschließenden Grußwort würdigte Kreissenioren-Präsident Gerhard Braun die hervorragende Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Bühlertann und wünschten allen Feuerwehrleuten weiterhin alles Gute und eine stets gesunde Rückkehr von den Einsätzen. Zum Abschluss der Versammlung konnte Kommandant Andreas Schneider noch zehn Beförderungen sowie mehrere Ehrungen in der aktiven Wehr vornehmen. So wurden die Kameradinnen und Kameraden Sarah Herold, Nico Holl, Marius Schneider und Andreas Weinbeer zu Feuerwehrmann/-frau, Sebastian Stöcker und Lukas Schmieg zum Oberfeuerwehrmann, Daniel Gröll zum Hauptfeuerwehrmann, Sebastian Schneider zum Löschmeister, Klaus Beißwenger zum Hauptlöschmeister und Timo Kupfer zum Brandmeister befördert.
Das Deutsche Feuerwehr Fitness Abzeichen in Gold wurde an Lukas Schmieg übergeben. Eine besondere Ehrung wurde an Rudi Hofmann für seine über 50-jährige Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr von Kommandant Schneider überreicht verbunden mit dem Wunsch, dass er noch lange Zeit die Bühlertanner Wehr unterstützt.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bühlertann am 13.10.2018

Fotoserien zu der Meldung


Freiwillige Feuerwehr Bühlertann am 13.10.2017 (15.10.2018)

 
TERMINE
 
 
 
Bühlertann erleben
 

In der Gemeinde Bühlertann können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

 

Volkshochschul-Programm 02/2018