Gemeinde Bhlertann

Seitenbereiche

Volltextsuche

Öffentliche Auslegung des Lärmaktionsplanes

Navigation

Deutliche Aufstockung der Sanierungsmittel für Bühlertann

Artikel vom 23.05.2018

Über äußerst positive Nachrichten aus der Landeshauptstadt Stuttgart konnte sich Bürgermeister Michael Dambacher dieser Tage erfreuen. So teilte Frau Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in ihrem Schreiben mit, dass der Aufstockungsantrag für die Sanierung des Ortskerns Bühlertann um weitere 850.000 Euro erhöht wird. 

Die Gemeinde Bühlertann ist seit 2014 im Landessanierungsprogramm zur Sanierung des alten Ortskernbereichs aufgenommen. Seinerzeit wurde der Gemeinde ein Zuschuss von 1,2 Mio Euro gewährt, der vielfach von der Bürgerschaft für private Vorhaben abgerufen wurde. In nur vier Jahren wurde die Fördersumme bis auf Restmittel von knapp 70.000 Euro in den Ortskern für zahlreiche Einzelmaßnahmen investiert. Das einzige kommunale Vorhaben, die Sanierung des Kindergartens Kunterbunt, konnte ebenso mit 350.000 Euro zusätzlich gefördert werden. Bürgermeister Michael Dambacher freut sich, dass das Förderprogramm großen Anklang in der Bevölkerung gefunden hat und die strategischen Entscheidungen des Gemeinderats langsam aber sicher sichtbar werden. Um die positiven Entwicklungen weiterhin finanziell unterstützen zu können, stellte die Gemeindeverwaltung in Zusammenarbeit mit der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH Ende 2017 beim Regierungspräsidium Stuttgart einen Aufstockungsantrag von ca. 1 Mio. Euro. Zugleich führt die Gemeindeverwaltung weitere vorbereitende Untersuchungen für eine mögliche Erweiterung des aktuellen Sanierungsgebietes durch. Vergangene Woche erhielt nun Bürgermeister Dambacher das erfreuliche Schreiben von Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, MdL, dass die Finanzmittel für die Sanierung des Ortskerns Bühlertann von Landesseite um 850.000 Euro erhöht werden. Für die Gemeinde Bühlertann ist damit die Fortführung und Finanzierung verschiedener wichtiger Vorhaben im Ortskernbereich, wie z.B. der Bau eines Ärztehauses für die nächsten Jahre gesichert.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Bühlertann gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Bühlertann wenden.

Gemeinde Bühlertann

Hauptstraße 12
74424 Bühlertann
Tel.: 07973 9696-0
Fax: 07973 9696-33
E-Mail schreiben

Infobox Top Thema Infobox Top Thema

Volkshochschul-Programm 01/2018